Writing

(Selection)

"Let Them Haunt Us. How Contemporary Aesthetics Challenge Trauma as the Unrepresentable." [Forthcoming Book] transcript Verlag, Bielefeld, 2020

"Cornelia Baltes" (Cat.), in: "Jetzt! Junge Malerei in Deutschland, Kunstmuseum Bonn, Museum Wiesbaden, Kunstsammlungen Chemnitz, Deichtorhallen Hamburg", 2019/2020

»ES GIBT NOCH KEINE CHANCENGLEICHHEIT« Interview with Monika Sprüth und Philomene Magers, in|pact media, CAPITAL Magazine, May 2019

IN DIE ZUKUNFT GEDACHT, On Monika Sprüths pioneering magazine „Eau de Cologne“, female networks and the exhibition „Local Histories“ at Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin, in|pact media, CAPITAL Magazine, May 2019

OHNE KUNST WÄREN WIR WOMÖGLICH ALLE NUR MASCHINEN. EIN GESPRÄCH MIT SVENJA VON REICHENBACH – LEITERIN DES PALAIS POPULAIRE
in: Qiio Magazin, 09.10.18.

ICH SPÜRE DIE DRINGLICHKEIT EINER NICHT VON MÄNNERN DOMINIERTEN WELTYAEL BARTANA AN DER VOLKSBÜHNE BERLIN
in: monopol magazine online, 09.04.2018

in: artfridge.de, 16.03.2017

BLACK MOUNTAIN AND BEYOND – RESEARCH PRACTICES BETWEEN UNIVERSITIES AND MUSEUMS 

(with Annette Jael Lehmann), in: Stedelijk Studies, Spring ’16, Between the Discursive and the Immersive, Amsterdam, 2016.

COLLABORATION 

in: Black Mountain Research; Annette Jael Lehmann (ed.), Berlin: Kerber Verlag, 2016.

INTERVIEW: NICO ANKLAM 

in: artfridge.de, 19.09.2016

POETRY SPLATTER. ÜBER DEN LYRISCHEN SELBSTMORD UND DEN WAHNSINN IM WERK DES KÜNSTLERS JOHN BOCK

in: schirn-magazin (Schirn Kunsthalle Frankfurt), 08.04.2016 (engl. & de.).

DAS INTERNET ALS BEWUSSTSEINSRWEITERNDE DROGE. EIN INTERVIEW MIT FLORIAN MEISENBERG

in: schirn-magazin (Schirn Kunsthalle Frankfurt), 18.05.2016 (engl. & de.).

UPGRADE YOUR MIND. EIN INTERVIEW MIT DEM KÜNSTLER ED FORNIELES

in: schirn-magazin (Schirn Kunsthalle Frankfurt), 19.04.2016 (engl. & de.).

ART AS EXPERIENCE

(gemeinsam mit Annette Jael Lehmann), in: Lukas Feireiss (Hg.), Aedes Metropolitan Laboratory Magazine, „Education: Trial and Error“, Berlin, 2015.

TRANSLANTICS PORTRAIT: BILLY RENNEKAMP 

in: schirn-magazin (Schirn Kunsthalle Frankfurt) 16.09.2015 (engl. & de.).

TRANSLANTICS PORTRAIT: ELLA PLEVIN

in: schirn-magazin (Schirn Kunsthalle), 08.09.2015 (engl. & de.).

INTERVIEW: FLORIAN MEISENBERG

in: artfridge.de, 28.08.2015

A HIGHSNOBIETY GUIDE TO BERLIN GALLERY WEEKEND 2015 

in: highsnobiety.com, 30.04.2015.

THINKING IN MOVING IMAGES – INTERVIEW WITH LARS BJERRE

in: kopenhagen.dk, 26.11.2015

INTERVIEW: TOBIAS BUCKEL

in: Peter von Kant Gallery, 06.2015.

TIPPTOPP

in: Katja Kottmann - “shipshape” (Cat.), Kunstgenerator, NEW Viersen, Stadt Viersen (Hg.), 2015, S. 5-11.

DIALOG

in: Forum für eine Haltung (Cat.), Vitra Design Museum & Depot Basel, 2015, S. 7-15.

DOUBTS

in: “CRAFT & BLING BLING – FAKE” Depot Basel & Current Obsession Magazine, Basel: 2014, S.3-5.

LANGUAGE AS IMAGERY – INTERVIEW WITH RASMUS NILAUSEN 

in: kopenhagen.dk, 27.12.2014.

INTERVIEW: KM TEMPORÄR

in: artfridge.de, 15.04.2014.

RYAN TRECARTIN: SITE VISIT

in: artfridge.de, 12.09.2014.

COMRADES OF TIME – INTERVIEW WITH TOBIAS CZUDEJ

in: artfridge.de, 17.12.2013

GESICHTSVERLUST / BE(COM)ING (IN)VISIBLE 

in: Simone Kraft (Hg.), Kunstverein Viernheim,(Cat.) 2012, S.10-13.

UNTITLED (ABSENCE) 

in: Bonaventure Soh Bejeng Ndikung (ed.) "Untitled (absence)", (Cat.), Berlin: Savvy Contemporary, 2012, S.10-34.

DIE VERLASSENE UTOPIE. KIBBUZ UND BAUHAUS IN DESSAU

in: Monopol- Magazin für Kunst und Leben, monopol-magazin.de, Berlin, 04.12.2011.

IKUNST: DIGITALE EDITIONEN ZU DUMPINGPREISEN

Blain und Norton über Seditionart.com, in: Monopol- Magazin für Kunst und Leben, monopol-magazin.de, Berlin, 17.11.2011.

ARCHITECTURE AS FRAME FOR TRAUMA: VIDEO INSTALLATIONS BY PAUL MCCARTHY

in: Performance Research; Mick Wallis und Patrick Duggan (Hg.) On Trauma, London: Routledge Journals, Taylor and Francis Ltd., 2011, S.153-163.